Termin: 24.02.2018
Ort: Sopron
Ablauf (im Groben):
ab 09:00 : Meldung am Meldekopf /Széchenyi tér
ca. 09:25 : Kommandantenbesprechung
ca. 09:35 : Aufstellung Széchenyi tér
ca. 09:45 : Meldung an den Höchstanwesenden und Abschreiten der Front
ca. 09:50 : Abtreten in die Kirche
ca. 09:55 : Einzug der Fahnen
ca. 10:00 : Festgottesdienst
ca. 10:50 : Standartenweihe
ca. 11:30 : Abmarsch zum Deak tér/Denkmal von Ottmar Muhr
ca. 12:00 : Aufstellung vor dem Denkmal
ca. 12:15 : Kranzniederlegung am Husarendenkmal
ca.12:30 : Salutschießen
ca. 12:45 : Defilee vorbei an skkH Mag. Georg und ikkH Eilika Habsburg
und den Ehrengästen
ca. 13:05 : Besuch des Museums der Soproner 9er Husaren
ca: 14:00 : Ehrungen und Auszeichnungen
ca: 14:45 : Festessen Hotel Pannonia (kleine Kostenbeteiligung)
ca: 16:30 : Verabschiedung ihrer kaiserlich königlichen Hoheiten
Anmerkungen:
Alle anwesenden Fahnen erhalten ein Fahnenband (gratis)
Für Gäste aus entfernteren Orten bieten wir die Zimmerreservierung im Hotel Pannonia
Sopron**** schon für die Nacht vom 23.02.2018 auf den 24.02.2018 und für gewünschte
Nachfolgetage zu Spezialkonditionen an.
Weiters bieten wir für Gäste aus entfernteren Ländern für die Nachfolgetage einen
geführten Kurzurlaub durch Westungarn, eventuell ein Tag Budapest und ein Tag Wien
an (dies natürlich mit Kostenbeteiligung).
Unser Wunsch ist es, dass diese Feier ein Erlebnis für alle wird.
Dies ist nur der erste Teil der Einladung.
Genauere Informationen inclusive Landkarten und Informationsmaterial ergehen in den
Folgesendungen.
Wir ersuchen nun das Antwortblatt auszufüllen und bis zum 02.01. 2018 zu retournieren.
Mit herzlichen kameradschaftlichen Grüßen
Michael Fohler, ADir
Obst i.Tr. Kommandant Husarenregiment Nr.11 Ferdinand I. König der Bulgaren
Verbindungsoffizier der VTM für Ungarn

Hier geht es zum Antwortblatt